Impressum & Datenschutz

Kontakt

Links

Aktuelles

Heimatmuseum Seelze

Hannoversche Straße 15

30926 Seelze

 

Kontoverbindung:

Hannoversche Volksbank

IBAN:

DE61 2519 0001 0726 0660 00

BIC: VOHADE2HXXX



Öffnungszeiten:

jeden Sonntag

14.30 - 17.30 Uhr

Eintritt frei


Führungen (werktags):

05137- 92921

Museum

05137-980 88 51

Wir freuen uns, das Heimatmuseum unter Berücksichtigung der aktuellen Hygienemaßnahmen für Sie öffnen zu können.  


Im Museum gilt ab dem 4. März 2022 die „3G“-Regel, Zutritt nur für Genesene, Geimpfte oder Getestete sowie Abstands- und Maskenpflicht (FFP2-Maske), Kinder und Schülerinnen und Schüler bis 18 Jahre sind von der Regel ausgenommen.


Wir  öffnen unser Museum wie gewohnt an den Sonntagen von 14.30-17.30 Uhr und bieten natürlich auch weiterhin individuelle Führungen unter der Woche an.



Anmeldung:

Vorsitzender: Knut Werner

Tel: 05137 - 929 21

E-Mail: Wernereuk at t-online.de

Stell. Vorsitzende: Waltraud Gertz

Tel: 05137 – 4392

E-Mail: waltraud.gertz at gmx.net     

Zeitreisende führen durch das Heimatmuseum Seelze

Mitglieder des Obentraut-Gefolges haben an einem Sonntag im Museum die Besucher überrascht

... mehr

Leinezeitung vom 20.10.2021

Seelze in Bild, Ton und Video

Heimatmuseum will Stadtteile in multimedialer Schau vorstellen

... mehr

Vorsitzender Knut Werner erläutert die neue Multimedia-Station im Heimatmuseum

Myheimat Beitrag von Evelyn Werner

Besuch des NDR im Heimatmuseum und neue Multimedia Station im Museum

vom 12.10.2021

Das Heimatmuseum Seelze hat ein neues Angebot. Auf einer Multimedia-Wand kann man in bunten, in schwarz-weißen Bildern sehen, wie sich die Stadt entwickelt hat. Natürlich gibt es auch für Geschichtsinteressierte Lesestoff. Das Angebot aber wird mit der Zeit erweitert. Es soll Interviews von Bürgerinnen und Bürgern geben, die Erlebnisse aus ihrem Leben berichten. Es wird also ein lebendiges und sich wandelndes Angebot.

...mehr

Das Heimatmuseum Seelze ist mit zahlreichen Beiträgen von Bürgerreportern auf der Internetplattform „myheimat“ vertreten.

(Für den Inhalt sind ausschliesslich die jeweiligen Autoren und Autorinnen verantwortlich.)

                          www.heimatmuseum-seelze.de     © 2000-2022       

Das Heimatmuseum Seelze ist mit dem Gütesiegel

des Museumsverbandes für Niedersachsen und Bremen e.V.

ausgezeichnet worden.

... mehr Informationen zur Auszeichnung

30 Jahre Museumsverein für die Stadt Seelze e.V.

Viele Informationen zum Jubiläum

... mehr

Neue Sonderausstellung:


„Welt der Knöpfe“

Sammlung Jürgen Cortnum


Eröffnung am 27. März 2022 um 15 Uhr

Zahnarztpraxis Dr. Edith Melchers-Schneider

Das Museum hat nun auch eine Zahnarztpraxis in seine Dauerausstellung aufgenommen.


Hier gibt es die Geschichte dazu:

... mehr

Leinezeitung vom 23.03.2022

Zahnarztpraxis von 1949 steht jetzt im Heimatmuseum

Geschwister spenden Stuhl, OP-Lampe, Instrumente und Medikamentenschrank von hannoverscher Ärztin / Ausstellung eröffnet am 27. März

... mehr


Umschau vom 26.03.2022

Manchmal hilft der Zufall den Historikern

... mehr



Myheimat Beitrag von Evelyn Werner vom 22.03.2022

Gläserne Begegnungen beim Zahnarzt

... mehr

Frisörstube im Heimatmuseum

Ergänzung der Dauerausstellung durch einen interessanten Zufall


Myheimat Beitrag von Evelyn Werner vom 20.03.2022

Da ist zusammen gekommen, ....

... mehr

Leinezeitung vom 16.03.2022

Die Welt der Knöpfe

Mit einer neuen Sonderausstellung widmet sich das Heimatmuseum dem Thema Knöpfe / Zahnarztpraxis aus den Fünfzigern ergänzt Dauerausstellung

...mehr



Umschau vom 19.03.2022

Heimatmuseum Seelze öffnet wieder am Sonntag

Alter Zahnarztstuhl und Knopfausstellung

... mehr

Einen kleinen Einblick vorab gibt hier Jügen Cortnum in seine Sammlung.

„Welt der Knöpfe“

Jürgen Cortnum

Das Multimedia-Angebot des Heimatmuseums Seelze bekommt einen neuen Film.


Rainer Künnecke im Gespräch mit Dorothea Bredemann: u.a. wie das Interview entstanden ist und wie sie dieses gemeinsam erlebt haben sollen Teilnehmer und Teilnehmerinnen dieser Veranstaltung erfahren.


Autor Kersten Flenter hat eigene Geschichten von und um Seelze dabei.


Eintritt frei - über Spenden freuen wir uns.

Wir haben einen neuen Termin gefunden:

am 20. Juli wird die ausgefallene Veranstaltung nachgeholt.